Dritte Amtszeit für Xi Jinping Kongress der Kommunistischen Partei in China endet mit Zwischenfall

Von dpa | 22.10.2022, 11:43 Uhr

Der Kongress der Kommunistischen Partei hat Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping den für eine dritte Amtszeit geebnet. Beobachter sehen ihn bereits in den Fußstapfen von Mao treten. Überschattet wurde das Ende des Parteitages von einem Zwischenfall.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche