Neues Gesetz geplant Kein Plastik "to go" mehr: Umweltministerin plant Mehrwegpflicht für Restaurants

Von afp | 17.01.2021, 16:35 Uhr

In der Coronakrise gibt es aktuell nur Essen "to go". Damit die Verpackungen nachhaltiger werden, ist ein neues Gesetz geplant. Bundesumweltministerin Schulze plant eine Mehrwegpflicht für Restaurants.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden