"Aktionismus und Überreaktionen" Kassenärztechef Gassen gegen Impfpflicht und "Lockdown light" für Geimpfte

Von Tobias Schmidt | 28.12.2021, 01:00 Uhr

Andreas Gassen, Chef von 180.000 Ärzten und Therapeuten im Land, gehört zu den Kritikern einer besonders harten Corona-Eindämmung. Der Ruf nach einem "Freedom Day" brachte ihm selbst scharfe Kritik ein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden