Konzentrationsprobleme möglich Kinderärzte-Präsident: „Kein Handy vor elf Jahren!“

Von Tobias Schmidt | 30.10.2019, 02:00 Uhr

„Kein Handy vor elf Jahren!“: Der Chef des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte, Thomas Fischbach, hat eindringlich vor einer zu frühen und zu intensiven Mediennutzung von Kindern gewarnt. Im Interview mit mit unserer Redaktion fordert der Kinderarzt zudem ein Eingreifen der Politik zur Bekämpfung von Fettleibigkeit. „Wir brauchen ein Werbeverbot für sogenannte Kinderlebensmittel", also für Milchschnitte, Kinderschokolade und Co.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden