Proteste im Iran Iran: Moschee-Attentäter stirbt im Krankenhaus

Von dpa | 29.10.2022, 08:54 Uhr

Nach dem Terroranschlag auf eine Moschee im Süden des Irans ist der Attentäter an seinen Verletzungen erlegen. Das Regime verspricht Aufklärung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche