Militär Iran meldet erfolgreichen Satellitenstart

Von dpa | 08.03.2022, 11:14 Uhr

Teheran bringt einen Forschungssatelliten in eine Umlaufbahn von 500 Kilometern Höhe - nicht für militärische Zwecke, heißt es. Die USA und Israel sehen das Satellitenprogramm jedoch kritisch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden