EU-Ratspräsidentschaft beginnt Merkels späte Liebe zu Europa

Von Rena Lehmann | 28.06.2020, 13:22 Uhr

An diesem Mittwoch wird Angela Merkel für sechs Monate mit an der Spitze der Europäischen Union stehen. Deutschland übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft mitten in der größten Krise der EU. In den ersten Jahren ihrer Kanzlerschaft zeigte Merkel keine besondere Leidenschaft für Europa.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche