Flüchtlingsstreit Mitsotakis: Der Flüchtlingspakt ist tot – Erdogan reist nach Brüssel

Von dpa und afp | 07.03.2020, 10:50 Uhr

Die Türkei habe laut Flüchtlingspakt die Verpflichtung, illegale Schleuser zurückzuhalten und die Menschen daran zu hindern, illegal nach Griechenland zu kommen – sie mache jedoch genau das Gegenteil, kritisiert der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden