Flucht über den Evros Griechenland greift 92 nackte Geflüchtete auf – beschuldigt Türkei

Von dpa | 15.10.2022, 17:54 Uhr

Seit Jahren streiten sich Griechenland und die Türkei um den Umgang mit Flüchtlingen. Nun haben griechische Grenzer 92 Menschen im Grenzfluss Evros aufgegriffen – nackt und ohne Gepäck. Der Vorwurf: Die Türkei soll die Männer in dem Zustand zur Grenze gebracht haben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat