Gaspreisbremse als Alternative Gasumlage wackelt: Bundesregierung kündigt schnelle Lösung an

Von dpa | 26.09.2022, 10:20 Uhr | Update am 26.09.20227 Leserkommentare

Die Gasumlage in der Energiekrise steht auf der Kippe: Regierungspolitiker von SPD und Grünen glauben nicht mehr daran, dass die Sonderabgabe für Gas-Kunden Bestand haben wird. Finanzminister Christian Lindner setzt mittlerweile auf eine Gaspreisbremse.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche