Demos für Klimaschutz "Fridays for future" wieder auf der Straße - willkommen zurück

Meinung – Uwe Westdörp | 25.09.2020, 17:52 Uhr

"Kein Grad weiter!" Tausende sind in Deutschland dem Demo-Aufruf von "Fridays for Future" gefolgt - erstmals wieder seit dem Beginn der Corona-Krise. Das ist gut so, denn ihre Stimme ist unverändert wichtig für Fortschritte im Klimaschutz. Ein Kommentar.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden