Demonstrationen Feuer und Randale bei Frauentags-Protesten in Mexiko

Von dpa | 09.03.2022, 11:54 Uhr | Update am 09.03.2022

Bei Protesten am Internationalen Frauentag in Mexiko wurde der Eingang zum Regierungspalast in Monterrey in Brand gesetzt. Die Demonstrantinnen rufen die Politik auf, Frauen besser zu schützen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden