Interview mit dem FDP-Spitzenkandidat Warum FDP-Chef Lindner für die Ampel schwarzsieht

Von Burkhard Ewert, Rena Lehmann, Stefanie Witte | 02.09.2021, 14:24 Uhr

Seine FDP liegt in Umfragen stabil bei 12 Prozent, eine Regierungsbeteiligung scheint zum Greifen nah. Doch für Christian Lindner ist eine mögliche Konstellation besonders unattraktiv.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden