Agrarministerium Entscheidende Sitzung zur Rostocker Buga mit Landesregierung

Von dpa | 02.05.2022, 12:06 Uhr | Update am 02.05.2022

Im September 2018 erhielt Rostock den Zuschlag für Bundesgartenschau 2025. Sieben Jahre schienen ausreichend Zeit für Planung und Umsetzung zu sein. Doch dreieinhalb Jahre später ist die Veranstaltung gefährdet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden