Krieg Viele Kommunen halten an Partnerschaften mit Russland fest

Von dpa | 06.03.2022, 09:16 Uhr | Update am 06.03.2022

Die Landesregierung hatte zuletzt betont, die Partnerschaften mit zwei russischen Regionen vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges nicht beenden oder offiziell aussetzen zu wollen. Das handhaben viele Städte in Niedersachsen ähnlich. Doch es gibt auch andere Beispiele.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden