"Masken-Menschen" Corona und Kinderseelen: "Das hat etwas Bedrohliches"

Von Tobias Schmidt | 14.03.2020, 06:00 Uhr

Überall "Masken-Menschen", geschlossene Schulen, Rufe nach einem "Großeltern-Verbot", Corona im TV rund um die Uhr: Versetzt die Epidemie Kinder in Angst und Schrecken, auch wenn sie selbst sehr selten krank werden? Was macht das Virus mit den Kleinen? Und wie sollten Eltern damit umgehen? Wir haben bei Experten nachgefragt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden