Podcast Coronaland Zwischenfazit: Die politischen Gewinner und Verlierer der Corona-Krise

Von Mark Otten | 27.05.2020, 12:51 Uhr

Die Corona-Krise ist auch in der Politik seit Monaten das dominante Thema. Welcher Partei hilft die Pandemie? Wer hat Wähler verloren? Und macht Angela Merkel doch weiter? Das und mehr im Podcast "Coronaland".

Ende Januar 2020 lagen die Grünen und die CDU/CSU laut Umfragen von Infratest Dimap nur zwei Prozentpunkte auseinander – rund sechs Wochen später trennen die Parteien 20 Prozent. Doch während sich die Union im Höhenflug befindet, kommt der Regierungspartner SPD kaum von der Stelle – und die AfD verliert an Zuspruch. Warum das so ist, besprechen unsere Redakteure Anna Scholz und Mark Otten mit der Politik-Redakteurin und Berlin-Korrespondentin Rena Lehmann.

Schweden, Verschwörung, Corona-App: Zu den anderen Folgen von "Coronaland"