Politik Bürgerschaft verurteilt Angriffskrieg auf Ukraine

Von dpa | 24.02.2022, 10:43 Uhr

Der Präsident der Bremischen Bürgerschaft, Frank Imhoff, hat Russlands Präsidenten Wladimir Putin wegen des Angriffskrieges auf die Ukraine als Despoten bezeichnet. Nun müssten auch dem Letzten die Augen aufgegangen sein: „Putin ist ein Diktator, dem es nur um Macht geht und niemals um Menschen und Schicksale“, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in der Bürgerschaft. „Die Verantwortung für Tod und Leid liegt alleine bei dem Despoten Putin.“ Es sei nun eine Verpflichtung, die Ukraine „mit allen Mitteln“ zu unterstützen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden