Nach Druck aus der Wirtschaft Brasilien verbietet Brandrodung im Amazonas-Gebiet für 120 Tage

Von dpa | 16.07.2020, 23:45 Uhr

Brasilianische und internationale Unternehmen mahnen zum Stopp der Abholzung des Regenwalds. Die Bolsonaro-Regierung gibt nach – aber versieht das Rodungsverbot mit einem Ablaufdatum.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden