Pöbelei und Randale von Grünen-Politiker? Rainer Wendt: "Boris Palmer ist klug beraten, das nicht wieder zu tun"

Von Tobias Bosse | 27.11.2018, 14:11 Uhr

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer ist zu später Stunde mit einem Studenten aneinandergeraten. Für den Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt ist das Verhalten Palmers zwar rechtlich sauber, aber dennoch kritisch.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche