Bundesregierung widerspricht Boris Johnson: Scholz wollte schnellen Sieg der Russen

Von Lucie Wittenberg | 23.11.2022, 12:26 Uhr | Update am 23.11.20222 Leserkommentare

Seit Beginn des Ukraine-Krieges gibt es immer wieder Kritik an der deutschen Haltung. Der britische Ex-Premier Boris Johnson befeuert das mit weiteren Aussagen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche