US-Regierung: Manipulation per Kurznachrichten Hat Twitter jahrelang Propaganda des Pentagon verbreitet?

Von Thomas Ludwig | 22.12.2022, 12:00 Uhr

Der Kurznachrichtendienst Twitter steht in Verdacht, vor der Übernahme durch Elon Musk jahrelang Propaganda des US-Verteidigungsministeriums befördert zu haben. Das legen Recherchen einer Enthüllungswebside nahe. 

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.