Kontrollsitzung im Parlament BND-Chef: Ukraine-Krieg ist „Putins Kriegserklärung an den Westen“

Von dpa | 17.10.2022, 14:55 Uhr

Der BND will schon vor Putin gewarnt haben, als dieser als enger Partner galt. Daraus müsse man Lehren für die Zukunft ziehen, meint Behördenchef Kahl.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche