Vorfall in Thüringen Anzeige wegen Baby in Stadtratssitzung: Der Beruf Politiker ist familienfeindlich

Meinung – Ankea Janßen | 22.07.2021, 18:44 Uhr

Die Anzeige gegen Ann-Sophie Bohm (Grüne) in Thüringen wegen Kindeswohlgefährdung zeigt, wie familienfeindlich es im Arbeitsumfeld Politik zugeht, findet unsere Autorin. Ein Kommentar.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche