Deckel drauf statt echte Reform Analyse: Wie der Streit über den XXL-Bundestag ausgehen könnte

Von Tobias Schmidt und Rena Lehmann | 18.06.2020, 18:38 Uhr

In Corona-Zeiten gelten auch im Parlament Abstandsregeln. Nur deshalb sitzen die Volksvertreter gerade nicht dicht an dicht unter der Reichstagskuppel. Tatsächlich aber platzt das Hohe Haus mit 709 Abgeordneten aus allen Nähten: Es sind schon 111 mehr als vom Bundeswahlgesetz vorgesehen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche