Amtsgericht AfD-Unterstützer wegen Bedrohung zu Geldstrafe verurteilt

Von dpa | 06.05.2022, 13:28 Uhr

An einem AfD-Werbestand auf einem Hamburger Wochenmarkt kommt es zu einer Rangelei. Zwei Unterstützer der Partei halten einen Randalierer fest, bis die Polizei kommt. Ihr Verhalten findet das Amtsgericht Altona gerechtfertigt, nicht aber die Tat eines dritten Angeklagten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden