"Grundrechte unverhandelbar" AfD-Chef Chrupalla kritisiert Verlängerung der epidemischen Lage

Von Tobias Schmidt | 26.08.2021, 08:47 Uhr

Nach intensiver Debatte hat der Bundestag am Mittwochabend die "epidemische Lage nationaler Tragweite" mit den Stimmen von Union und SPD verlängert, weil die Corona-Zahlen steigen. Die AfD ist darüber erbost.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden