Kanzlerin im Youtube-Interview Merkel, ein Smiley und die Internet-Stars

Von dpa

In einem Livestream wurde Bundeskanzlerin Angela Merkel von vier Youtubern interviewt. Es ging um Politik – aber auch Persönliches. Foto: dpaIn einem Livestream wurde Bundeskanzlerin Angela Merkel von vier Youtubern interviewt. Es ging um Politik – aber auch Persönliches. Foto: dpa

Berlin. Es ist ein ungewöhnliches Aufeinandertreffen: Die Kanzlerin stellt sich eine Stunde lang den Fragen von vier YouTubern. Es geht viel um Politik – aber auch um Persönliches.

Dann wäre die Frage ja endlich geklärt: Der Lieblingsemoji von Angela Merkel ist der Smiley, „wenn es gut kommt, noch ein kleines Herzchen dran“. In der einstündigen Interviewrunde mit vier YouTube-Stars geht es am Mittwoch aber auch um wen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN