zuletzt aktualisiert vor

Experten fordern „Fehlerkultur“ Aggressionen auf allen Seiten: Gewalt in der Pflege

Von

Pflegedürftige in einem Seniorenzentrum. Foto: dpaPflegedürftige in einem Seniorenzentrum. Foto: dpa

KNA Berlin. Deutsche Pflegeheime müssen sich einer Untersuchung zufolge stärker dem Problem von Gewalt im Umgang mit Pflegebedürftigen stellen. Knapp die Hälfte (47 Prozent) von 250 befragten Pflegedienstleitungen und Qualitätsbeauftragten aus stationären Einrichtungen sehen in Konflikten, Aggression und Gewalt in der Pflege eine besondere Herausforderung.

Pflegebedürftige als Opfer, Pflegebedürftige als Täter: Pflegeheime, aber auch die Pflege daheim werden immer wieder Schauplatz von Gewalt. Dabei gibt es Aggressionen auf allen Seiten: Alte, gebrechliche Menschen müssen ihre Unabhängigkeit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN