Interview EU-Parlaments-Vize Lambsdorff: Bundesregierung überfordert EU-Partner

Alexander Graf Lambsdorff, Vize-Präsident des Europäischen Parlaments und Mitglied des FDP Präsidiums, im Interview. Foto: dpaAlexander Graf Lambsdorff, Vize-Präsident des Europäischen Parlaments und Mitglied des FDP Präsidiums, im Interview. Foto: dpa

Osnabrück. Der Europaparlaments-Vize Alexander Graf Lambsdorff zieht eine negative Bilanz der Europapolitik der Bundesregierung. Kanzlerin Angela Merkel habe die europäischen Partner immer wieder ignoriert und überfordert. Jetzt müsse sie auf Frankreich zugehen. Lambsdorff will im September mit der FDP wieder in den Bundestag einziehen. Ein Interview

Herr Graf Lambsdorff, in Frankreich hat ein junger Liberaler, Emmanuel Macron, die Präsidentschaftswahlen gewonnen. Was heißt das für die Liberalen in Deutschland? Für uns ist das eine riesige Inspirationsquelle, wir haben ja auch einen ju

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN