Haushaltsüberschuss Steuer-Gewerkschaft warnt vor Steuersenkung: „Reine Wahlgeschenke“

Was tun mit  dem milliardenschweren Staatsüberschuss? Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft warnt vor leichtfertigen Steuersenkungen.

            
Foto: dpaWas tun mit dem milliardenschweren Staatsüberschuss? Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft warnt vor leichtfertigen Steuersenkungen. Foto: dpa

Osnabrück. Der milliardenschwere Haushaltsüberschuss weckt in Deutschland Begehrlichkeiten. Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft warnt aber vor leichtfertigen Steuersenkungen.

In einem Gespräch mit unserer Redaktion sagte der Vorsitzende der Deutschen Steuer-Gewerkschaft, Thomas Eigenthaler: „Solche Forderungen sind reine Wahlgeschenke im Vorfeld der Bundestagswahl 2017.“ Man müsse die guten Zahlen für Reformen n

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN