Bosbach und Annen besorgt „Türkei entfernt sich mit Riesenschritten von EU“

CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach (CDU)ist in Sorge über die Entwicklung der Türkei. Foto:dpaCDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach (CDU)ist in Sorge über die Entwicklung der Türkei. Foto:dpa

Osnabrück. Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach hat auf die Aufhebung der Immunität von 138 türkischen Abgeordneten durch das Parlament in Ankara mit Besorgnis reagiert. Der SPD-Außenexperte Niels Annen sprach von einem „schwarzen Tag für die türkische Demokratie“ .

„Diese Entscheidung dokumentiert erneut, dass sich die Türkei mit Riesenschritten von europäischen Werten und damit von der Europäischen Union entfernt“, sagte Bosbach im Gespräch mit unserer Redaktion. Die Türkei entwickele sich immer mehr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN