Zentralrat der Juden Schuster: Erfolg der Rechtspopulisten erschreckt mich

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster. Foto: Imago/epdDer Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster. Foto: Imago/epd

Osnabrück. Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, spricht im Interview mit unserer Redaktion über wachsende Judenfeindlichkeit in Deutschland, die Risiken des Flüchtlingszuzugs und die Beliebtheit der Neuauflage von „Mein Kampf“.

Herr Schuster, inwiefern spüren Sie, dass antisemitische Strömungen in Deutschland zunehmen? In den jüdischen Gemeinden sitzen immer noch die Erfahrungen aus dem Sommer 2014 wie ein tiefer Stachel. Es war erschreckend, was wir während des

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN