Brugger: Mehrwehrt unklar Grüne kritisieren Pläne für Nato-Einsatz in Ägäis

Grünen-Sicherheitsexpertin Agnieszka Brugger hat die Pläne für einen Einsatz der Nato in der Ägäis scharf kritisiert. Foto: dpaGrünen-Sicherheitsexpertin Agnieszka Brugger hat die Pläne für einen Einsatz der Nato in der Ägäis scharf kritisiert. Foto: dpa

Osnabrück. Die Grünen haben Pläne von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) für einen Nato-Einsatz in der Ägäis angesichts der Flüchtlingskrise scharf kritisiert.

In einem Gespräch mit unserer Redaktion sagte die sicherheitspolitische Sprecherin der Grünen, Agnieszka Brugger: „Es wäre der absolut falsche Weg, den Umgang mit den Flüchtlingen im Mittelmeer nun zur Nato-Aufgabe zu erklären oder ihn gar

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN