zuletzt aktualisiert vor

CSU-Forderung nach Burka-Verbot Burka, Niqab, Hidschab: Wie heißt welcher Schleier?


Osnabrück. Die CSU fordert derzeit ein Verbot der Vollverschleierung von Frauen in Deutschland. Aber was ist eigentlich eine Burka und wie heißt das Kopftuch?

Hidschab: Ein Kopftuch, das Haar und Ohren bedeckt, meist auch Hals, Schultern und Ausschnitt. Tschador: Dunkles Tuch, das den Körper bis zu den Füßen bedeckt und über der eigentlichen Kleidung getragen wird. Das Gesicht ist frei. Niqab:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN