Zivilflugzeuge im Visier Abschuss der MH 17 in Ukraine kein Einzelfall

Von dpa

Die Boeing 777, Flug MH17, wurde am 17. Juli 2014 abgeschossen. Das war kein Einzelfall. Foto: dpaDie Boeing 777, Flug MH17, wurde am 17. Juli 2014 abgeschossen. Das war kein Einzelfall. Foto: dpa

Den Haag/Moskau. Der niederländische Sicherheitsrat legt heute einen Abschlussbericht zum Abschuss von Flug MH 17 vor. Es handelt sich nicht um einen Einzelfall. Schon mehrfach sind zivile Flugzeuge ins Visier von Militärs oder Rebellen geraten. Dazu einige Beispiele.

Der niederländische Sicherheitsrat legt heute einen Abschlussbericht zum Abschuss von Flug MH 17 vor. Bereits mehrere Male sind Zivilflugzeuge ins Visier von Militärs oder Rebellen geraten. Eine Chronologie Oktober 2001: Nach einem versehen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN