zuletzt aktualisiert vor

Alt-Bundespräsident im Interview Christian Wulff: „Ich will wieder Akteur werden“


Osnabrück. Anderthalb Jahre nach seinem Freispruch strebt Christian Wulff wieder nach einer aktiven Rolle. Der frühere Bundespräsident sagte in einem von der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ exklusiv vorab veröffentlichten Interview mit dem Publizisten Manfred Bissinger, „ich will weder Opfer noch Märtyrer sein, sondern wieder Akteur und Handelnder werden“. Dies geschehe „selbstkritisch und ohne Rachegelüste – gegen niemanden“.

Inhaltlich kündigte Wulff an, sich Themen der Zukunft zu widmen. „Sie reichen von der ökologischen Tragfähigkeit unserer Erde bei wachsender Weltbevölkerung bis hin zur Frage des Friedens angesichts zunehmender religiös motivierter Konflikt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN