Verdoppelung der Strafen? Grüne fordern höhere Bußgelder für Falschparker

Von dpa

Die Grünen im Bundestag verlangen eine deutliche Erhöhung der Bußgelder für Falschparker. Foto: dpaDie Grünen im Bundestag verlangen eine deutliche Erhöhung der Bußgelder für Falschparker. Foto: dpa

Berlin. Die Grünen im Bundestag verlangen eine deutliche Erhöhung der Bußgelder für Falschparker. Sie sollten auf das europäische Durchschnittsniveau heraufgesetzt werden, sagte ihr verkehrspolitischer Sprecher Stephan Kühn der „Rheinischen Post“.

„Immer mehr Menschen ärgern sich zu Recht über zugestellte Geh- und Radwege, über zugeparkte Behindertenparkplätze und blockierte Straßenbahnen und Busse“, sagte er. (Weiterlesen: Denkzettel für Falschparker auf Osnabrücker Radwegen) Verdop

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN