zuletzt aktualisiert vor

Cyberattacke auf Parlament Hacker greifen Bundestag an – Ist es die Rache Putins?

Von dpa

Die Computer-Systeme im Deutschen Bundestag haben einer Hacker-Attacke nicht standhalten können. Inzwischen haben die Eindringlinge Administratorenrechte. Foto: dpaDie Computer-Systeme im Deutschen Bundestag haben einer Hacker-Attacke nicht standhalten können. Inzwischen haben die Eindringlinge Administratorenrechte. Foto: dpa

Berlin. Die Anzeichen, dass Moskau hinter dem Hacker-Angriff auf das Parlament steckt, verdichten sich. Auch der Verfassungsschutz tippt auf einen ausländischen Geheimdienst.

Hinter der bisher größten Cyber-Attacke auf den Deutschen Bundestag steckt möglicherweise Moskau. Hinweise, die auf Russland als Ursprungsland des Angriffes deuteten, hätten sich verstärkt, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN