Bundesrat macht Weg frei Mehr Bafög und bessere Hochschulförderung

Von

Studenten in einem großen Hörsaal der Technischen Universität in München. Foto: dpaStudenten in einem großen Hörsaal der Technischen Universität in München. Foto: dpa

dpa/KNA/uwe Berlin. Bund und Länder dürfen bei der Förderung der Hochschulen künftig enger zusammenarbeiten. Zudem wird erstmals nach Jahren das Bafög erhöht. Entsprechende Gesetze passierten am Freitag den Bundesrat in Berlin.

Die Grundgesetzänderung zur Lockerung des sogenannten Kooperationsverbotes beschloss die Länderkammer einstimmig. Im November hatte bereits der Bundestag mit Zweidrittelmehrheit zugestimmt. Der Bund darf nun Projekte an Hochschulen auch dau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN