zuletzt aktualisiert vor

Gabriel fordert deutsche Beteiligung an EU-Investitionsplan

Von dpa

EU-Kommissionschef Juncker stellt sein Investitionspaket vor. Foto: Olivier HosletEU-Kommissionschef Juncker stellt sein Investitionspaket vor. Foto: Olivier Hoslet

Straßburg/Berlin. Deutschland sollte sich nach den Worten des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel am europäischen Investitionspaket von 315 Milliarden Euro beteiligen.

Der Plan von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker für mehr Wachstum und Jobs sei ein Schritt in die richtige Richtung, sagte Gabriel der Deutschen Presse-Agentur. Juncker warb im Straßburger Europaparlament um zusätzliche Beiträge aus den

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN