Abstimmungen im Bundestag: Linke fehlen am häufigsten

Von dpa

Leere Stuhlreihen während einer Sitzung im Bundestag. Foto: Sven HoppeLeere Stuhlreihen während einer Sitzung im Bundestag. Foto: Sven Hoppe

Berlin. Die Abgeordneten der Linken fehlen bei namentlichen Abstimmungen im Bundestag etwa doppelt so häufig wie die Parlamentarier der anderen Fraktionen. Das ergab eine Untersuchung von abgeordnetenwatch.de.

Die Organisation wertete alle 63 namentlichen Abstimmungen seit Beginn der Legislaturperiode im Oktober 2013 aus. In der Linksfraktion fehlten demnach im Schnitt 15,4 Prozent der Parlamentarier. Die Grünen kommen auf 8,7 Prozent, die SPD au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN