Behörden warnen teilweise Fragwürdige Nachweise: Online-Firmen zertifizieren Selbsttests

In Verbindung mit 3G am Arbeitsplatz sind im Landkreis Osnabrück und im Kreis Kleve vermehrt ungültige Testnachweise aufgetaucht. Nun warnen die Behörden. (Symbolfoto)In Verbindung mit 3G am Arbeitsplatz sind im Landkreis Osnabrück und im Kreis Kleve vermehrt ungültige Testnachweise aufgetaucht. Nun warnen die Behörden. (Symbolfoto)
dpa/Sina Schuldt

Osnabrück. Zu Hause einen Selbsttest machen, einen Fragebogen beantworten und Minuten später ein Testzertifikat erhalten: Nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums sind diese Nachweise nicht gültig, der Anbieter widerspricht.

Der Corona-Selbsttest bei der Online-Arztpraxis DrAnsay.com dauert nur wenige Minuten: Gemäß Anleitung ritzen Nutzer ihre Initialen in die Plastikkassette des Selbsttests und schreiben das Datum darauf. Nun führen sie den Selbsttest durch u

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN