EU-Außengrenze Polen stoppt weitere Migranten an Grenze

Von dpa

Migranten campieren in der Nähe der Grenze zu Polen.Migranten campieren in der Nähe der Grenze zu Polen.
Ulf Mauder/dpa

Czeremsza. Eine Gruppe von mehr als 200 Personen soll den Grenzzaun beschädigt haben. Die Sicherheitskräfte hätten sofort reagiert, heißt es. Unterdessen sind drei mutmaßliche Schleuser festgenommen worden.

Polens Grenzschutz hat gestern mindestens 375 Versuche von Migranten registriert, von Belarus aus die Grenzsperren zu überwinden und illegal in die EU zu gelangen.In der Nähe der Ortschaft Czeremsza habe eine Gruppe von 232 Personen den Gre

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN