zuletzt aktualisiert vor

Stimmen aus der Opposition Ampel-Koalition: So reagiert Armin Laschet auf den Koalitionsvertrag

Armin Laschet reagiert auf Twitter auf den Koalitionsvertrag.Armin Laschet reagiert auf Twitter auf den Koalitionsvertrag.
dpa/Kay Nietfeld

Berlin. Der gescheiterte Unionskanzlerkandidat Armin Laschet hat auf den Koalitionsvertrag reagiert. Das sagen CDU/CSU, die Linken und die AfD zu den Plänen der voraussichtlich neuen Bundesregierung.

SPD, Grüne und FDP haben am Mittwochnachmittag ihren gemeinsam erarbeiten Koalitionsvertrag vorgestellt. Aus der Opposition gab es vonseiten der Union, den Linken und aus der AfD zahlreiche kritische Stimmen zu den geplanten Vorhaben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN