35.000 Teilnehmer Ausschreitungen bei Demo gegen Corona-Maßnahmen in Brüssel

Von dpa

Nach Polizeiangaben sind in Brüssel rund 35.000 Personen auf die Straße gegangen.Nach Polizeiangaben sind in Brüssel rund 35.000 Personen auf die Straße gegangen.
Hatim Kaghat/dpa

Brüssel. Bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Brüssel mit 35.000 Teilnehmern ist es zu Krawallen und Straßenschlachten mit den Sicherheitskräften gekommen.

Bei Protesten gegen verschärfte Corona-Maßnahmen in Brüssel ist es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen. Auf Bildern, die die Nachrichtenagentur Belga verbreitete, waren Polizeiwagen mit zerbrochenen Scheiben, brennende Barrikaden

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN