Barriere gegen Flüchtlinge Polens Parlament billigt Bau von befestigter Grenzanlage zu Belarus

Von afp

Afghanische Flüchtlinge, die an der polnisch-belarussischen Grenze festsitzen, warten in einem behelfsmäßigen Lager. (Archivbild aus dem August 2021)Afghanische Flüchtlinge, die an der polnisch-belarussischen Grenze festsitzen, warten in einem behelfsmäßigen Lager. (Archivbild aus dem August 2021)
Attila Husejnow/SOPA Images via ZUMA Press Wire/dpa

Warschau. Polen baut eine Grenzanlage, die von Belarus aus einreisende Flüchtlinge aussperren soll. Das Parlament hat ein entsprechendes Gesetz beschlossen.

Das polnische Parlament hat am Freitag endgültig grünes Licht für den Bau einer umstrittenen befestigten Grenzanlage an der Grenze zu Belarus gegeben. Die nationalkonservative Regierung reagiert mit dem Vorhaben auf den gestiegenen Andrang

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN