Reisenden droht Quarantäne Slowakei ab Sonntag Corona-Hochrisikogebiet – zwei Regionen gestrichen

Von dpa

Die Kathedrale Sankt Martin in Bratislava: Wer aus der Slowakei einreist kommt ab Sonntag aus einem Hochrisikogebiet.Die Kathedrale Sankt Martin in Bratislava: Wer aus der Slowakei einreist kommt ab Sonntag aus einem Hochrisikogebiet.
imago images/Cavan Images

Berlin. Osteuropa-Reisende müssen sich umstellen: Mit der Slowakei weiteres Land wird Hochrisikogebiet der Corona-Pandemie.

Mit der Slowakei stuft die Bundesregierung ab Sonntag ein weiteres EU-Land als Corona-Hochrisikogebiet ein. Das teilte das Robert Koch-Institut am Freitag mit. Wer nicht vollständig geimpft oder genesen ist und aus einem Hochrisikogebiet ei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN