Migration aus Belarus Seehofer kündigt verstärkte Kontrollen im Grenzgebiet zu Polen an

Von afp

Afghanische Flüchtlinge Ende August an der polnisch-belarussischen Grenze.Afghanische Flüchtlinge Ende August an der polnisch-belarussischen Grenze.
dpa/Attila Husejnow

Berlin. Horst Seehofer will die Kontrollen im deutsch-polnischen Grenzgebiet verstärken. Den geplanten Grenzzaun an der Grenze zu Belarus bezeichnete der Innenminister in einem Interview als legitim.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat Verständnis für den geplanten Bau einer Grenzbarriere an Polens Grenze zu Belarus geäußert. "Es ist legitim, dass wir die Außengrenze so schützen, dass unerkannte Grenzübertritte an der grünen Gr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN