zuletzt aktualisiert vor

Habeck: "Muten uns etwas zu" Mögliche Ampel-Regierung: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen

Von afp

Die Bundesvorsitzenden Robert Habeck und Annalena Baerbock.Die Bundesvorsitzenden Robert Habeck und Annalena Baerbock.
Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Berlin. Die Grünen sind am Sonntag zu einem Parteitag zusammengekommen, auf dem sie über die Aufnahme formeller Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP entschieden haben. Zuvor hatte Robert Habeck Einblicke in das Innenleben der Partei gegeben.

Die Grünen haben mit überwältigender Mehrheit für formelle Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP gestimmt. Beim Länderrat am Sonntag in Berlin votierten lediglich zwei Delegierte gegen den Vorschlag der Parteiführung, Gespräche über eine

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN